Fahrzeugbrand


Am Samstag den 24.11.2012 wurden die FF Würflach Hettmannsdorf, FF Gerasdorf, FF Willendorf, ein RTW und die Polizei Willendorf um 10:37 Uhr zu einem Fahrzeugbrand nach Würflach in die Hettmannsdorferstraße alarmiert. Beim eintrefen der Feuerwehr stand ein teil des Motorraums in Flammen. Der Fahrzeughalter konnte das Schlimmste verhindern und löschte den Brand mit 2 Handfeuerlöschern. Sicherheitshalber wurden nachlöscharbeiten sietens der FF durchgeführt. Alle Einsatzkräfte konnten nach einer halben stunde ihre einsatzbereitschaft wiederherstellen.