T1 PKW Bergung Johannesbachklamm


Am 19. Oktober wurden wir um 17:36 zur Fahrzeugbergung in die Johannesbachklamm alarmiert. Ein Pkw kam von der Fahrbahn ab und drohte in den Bach zu stürzen. Mittels Seilwinde und Hebekissen brachten wir den Pkw wieder auf die Strasse. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach rund einer Stunde konnten wir wieder ins FF Haus einrücken. Im Einsatz standen die Ff Würflach Hettmannsdorf mit RLFA, LFB-A, KDO, und 18 Mann.